Kostenlose Ersteinschätzung
Kostenlose Ersteinschätzung
 

Aktuelles

Der Preis von Bitcoins ist dem Hedgefonds Bitspread egal. Erfolg bringt ein anderer Ansatz: die Preisdifferenz zwischen den Börsen nutzen, die Bitcoins kaufen und verkaufen. Der Ansatz hat aber auch Nachteile. Den kompletten Artikel "80 Prozent Ertrag mit Bitcoins" finden Sie hier. Haben Sie Fragen rund um...

Immer mehr Versicherer verkaufen laufende Verträge an Abwick­lungs­firmen. Millionen Kunden sorgen sich um ihr Geld. Finanztest erklärt, wie das Geschäft der sogenannten Run-off-Platt­formen funk­tioniert – und was die Verkäufe für Versicherungs­kunden bedeuten. Den kompletten Artikel "Verkauft und abge­wickelt – Millionen Kunden betroffen" finden Sie hier. Haben Sie...

Angesichts der seit Jahren schrumpfenden Renditen stellen immer mehr Lebensversicherer das Neugeschäft ein. Zudem sinkt die laufende Verzinsung für bestehende Verträge. Leidtragende sind die Kunden. Den kompletten Artikel "Lebensversicherungen Die Altersversorgung von Millionen ist in Gefahr" finden Sie hier. Weitere Informationen zum Thema "Lebensversicherung" finden Sie hier....

Die schlimmsten Turbulenzen der Euro-Krise sind längst vorbei – und dennoch horten die Deutschen Gold wie nie zuvor. Deutschland ist sogar die führende Gold-Nation weltweit geworden. Dahinter steckt eine alte Angst. Den kompletten Artikel "Geldanlage: Die mysteriöse Flucht der Deutschen ins Gold" finden Sie hier....

„Als Papiergeld das Gold ablöste, waren die Leute ja auch skeptisch“: Goldman-Chef Lloyd Blankfein adelt den Bitcoin und traut ihm eine revolutionäre Rolle zu. Anleger sollten aber seine wahre Motivation kennen. Den kompletten Artikel finden Sie hier. Fragen zu Krypto Währungen? Unser Team aus Fachanwälten hilft Ihnen...

Die Wirtschaftskanzlei Mutschke kämpft für das gemeinsame Interesse der Anleger des DS-Rendite-Fonds Nr. 130, die derzeitigen Probleme des Flugzeugfonds aktiv anzugehen. Frau Rechtsanwältin Mutschke sowie Herr Rechtsanwalt Linnenberg werden daher im Auftrag unserer Mandanten an der Gesellschafterversammlung am 28.09.2017 in Dortmund teilnehmen. Wir freuen uns...

Laut Medienberichten sollen französische Ermittler bei knapp zwei Millionen Wagen des Autobauers PSA Schummelsoftware gefunden haben. Der Pariser Konzern spricht von „angemessenen Technologien“. Den kompletten Artikel finden Sie hier. Wir, die Fachkanzlei Mutschke, sind spezialisiert auf den Bereich des Wirtschaftsrechts. Eine Spezialisierung ist in unseren Augen unentbehrlich,...

Das größte Passagier­flugzeug der Welt, der Airbus A 380, ist Bestand­teil vieler deutscher Flug­zeugfonds. Anlegern, die solche Fonds gezeichnet haben, droht jetzt aber finanzieller Ärger: Sie könnten darunter leiden, dass Flug­unternehmen ihre Leasing­verträge für den A 380 nicht verlängern. Den kompletten Artikel finden Sie hier. Wir, die...

Auf die Behörden könnte einer der größten Kartellfälle der deutschen Wirtschaftsgeschichte zukommen. Alle großen Autobauer sollen sich einem Medienbericht zufolge in geheimen Runden abgesprochen haben. Den kompletten Artikel finden Sie hier. Wir, die Fachkanzlei Mutschke, sind spezialisiert auf den Bereich des Wirtschaftsrechts. Eine Spezialisierung ist in unseren...

In der Affäre um manipulierte Abgaswerte bei Diesel-Fahrzeugen sind die Vorwürfe gegen die Daimler AG umfassender als bisher bekannt. Den kompletten Artikel finden Sie hier. Über uns Wir, die Fachkanzlei Mutschke, sind spezialisiert auf den Bereich des Wirtschaftsrechts. Eine Spezialisierung ist in unseren Augen unentbehrlich, um Fachkompetenz zu...

Dass nicht nur Volkswagen bei den Abgaswerten trickste, wird schon lange vermutet. Jetzt erhärtet sich offenbar auch der Verdacht der Staatsanwaltschaft gegen Mercedes. Den kompletten Artikel finden Sie hier. Über uns Die Kanzlei ist konsequent auf den Bereich des Bank- und Kapitalmarktrechts spezialisiert. Wir setzen für Sie in...

Kartell-Geschädigte wurden besser gestellt. Der Schutz vor Missbrauch von Marktmacht wird verstärkt, Schadensersatz wird für Unternehmen, die von Kartellverstößen beeinträchtigt werden, leichter durchsetzbar. Das sind die Ziele der GWB-Novelle. Was ändert sich für Unternehmen? Was ändert sich für Verbraucher. Den kompletten Artikel finden Sie hier. Wir, die...

Leasingverträge der ersten A380-Modelle laufen aus. Sollten sich keine Abnehmer finden, droht das Schicksal eines Ersatzteillagers. Den kompletten artikel finden Sie hier. Wir, die Fachkanzlei Mutschke, sind spezialisiert auf den Bereich des Wirtschaftsrechts. Eine Spezialisierung ist in unseren Augen unentbehrlich, um Fachkompetenz zu garantieren. Unsere Anwälte verfügen...

Wegen eines Kartells bei Fahrzeugleuchten bittet die EU-Kommission zwei deutsche Autozulieferer zur Kasse. Die Unternehmen Automotive Lighting und Hella sollen eine Strafe von gut 26,7 Millionen Euro zahlen. Den kompletten Artikel finden Sie hier. Wir, die Fachkanzlei Mutschke, sind spezialisiert auf den Bereich des Wirtschaftsrechts. Eine Spezialisierung...

Wegen jahrelanger Absprache verhängte die EU-Kommission 2016 eine Milliardenstrafe gegen das Lkw-Kartell. Jetzt fühlt sich die Deutsche Bahn betrogen und fordert vom Kartell einen Schadenersatz in Millionenhöhe. Den kompletten Artikel finden Sie hier. Wir, die Fachkanzlei Mutschke, sind ausschließlich im Bereich des Kapitalanlagerechts tätig. Wir konzentrieren uns...

Die 9. Novelle des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) tritt am 09.06.2017 in Kraft. Die Schwerpunkte der Novelle betreffen das Kartellschadenersatzrecht und die Anpassung des Gesetzes an das digitale Zeitalter, insbesondere im Bereich der Vorschriften über marktbeherrschende Unternehmen und der Fusionskontrolle. Den kompletten Artikel finden Sie hier. Wir,...

Trotz wirtschaftlicher und politischer Turbulenzen sind die Kursschwankungen bei Aktien und Anleihen seit Monaten extrem niedrig. Doch der Schein trügt - vor allem in einer Branche. Den kompletten Artikel finden Sie hier. Wir, die Fachkanzlei Mutschke, sind ausschließlich im Bereich des Kapitalanlagerechts tätig. Wir konzentrieren uns insbesondere...

Die Staatsanwaltschaft glaubt, dass Hartwieg mit einem Geschäftspartner Tausende deutsche Anleger geprellt hat – bis zu 300 Millionen Euro sind verschollen. Erstmals äußert sich Hartwieg öffentlich dazu. Den kompletten Artikel finden Sie hier. Wir, die Fachkanzlei Mutschke, sind ausschließlich im Bereich des Kapitalanlagerechts tätig und haben uns...

Die Finanzkrise hat auch gute Seiten. Sie hat die Nachfrage nach ethisch-ökologischen Geldanlagen kräftig angekurbelt. Doch viele Grüne-Geld-Investments sind riskanter als gedacht, vereinzelt werden gutgläubige Grünanleger sogar abgezockt. ÖKO-TEST wagt den Rückblick und zieht eine erste Bilanz. Den kompletten Artikel finden Sie hier. Wir, die Fachkanzlei Mutschke,...

Offene Immobilienfonds werden von Privatanlegern überrannt, während geschlossene Fonds stagnieren. Mit letzteren lässt sich jedoch mehr Rendite erzielen. Woran liegt also die Zurückhaltung? Den kompletten Artikel finden Sie hier. Wir, die Fachkanzlei Mutschke, sind ausschließlich im Bereich des Kapitalanlagerechts tätig und haben uns selbst in diesem Bereich...

Mit geschlossenen Fonds haben Sparer Milliarden verloren, vor allem Schifffonds endeten oft im Desaster. Nun kämpfen Anbieter wieder um Vertrauen. Es gibt nur einen Typ Anleger, für den sich die Produkte lohnen könnten. Den kompletten Artikel finden Sie hier. Wir, die Fachkanzlei Mutschke, sind ausschließlich im Bereich...

Den kompletten Artikel finden Sie hier. Wir, die Fachkanzlei Mutschke, sind ausschließlich im Bereich des Kapitalanlagerechts tätig und haben uns selbst in diesem Bereich noch weiter spezialisiert. Wir konzentrieren uns insbesondere auf die bundesweite Vertretung von Anlegern, die in Kapitalanlageprodukte, wie z.B. geschlossene Fonds oder Crowdfunding-Produkte...

Die börsennotierte Corestate kauft der Helaba ihr Geschäft mit geschlossenen Immobilienfonds ab und katapultiert sich in eine neue Liga. Dabei hat er aber mehr das Geschäft mit Groß- als das mit Kleinanlegern im Blick. Den kompletten Artikel finden Sie hier. Wir, die Fachkanzlei Mutschke, sind ausschließlich im...

Eine Zahlung dafür, dass eine Schadenersatzklage zurückgenommen und auf weitere Ansprüche bei der Rückabwicklung eines geschlossenen Immobilienfonds mit sogenannten Schrottimmobilien verzichtet wird, ist kein privater Veräußerungsgewinn. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) in drei gleichlautenden Urteilen vom 6. September 2016, die diesen Mittwoch veröffentlicht wurden, entschieden...

Bis zur Finanzkrise waren Kredite für Frachter sehr lukrativ, deutsche Reeder besaßen die weltweit größte Flotte. Doch nun ist viel Geld weg und Banken geraten in Schieflage. Den kompletten Artikel finden Sie hier. Wir, die Fachkanzlei Mutschke, sind ausschließlich im Bereich des Kapitalanlagerechts tätig und haben uns...

Die Anleger der geschlossenen Schiffsfonds Schiffahrts-Gesellschaft HS „BERLIOZ“ mbH & Co. KG erreichte Mitte November 2016 schlechte Nachrichten. Die HANSA TREUHAND Schiffsbeteiligungs GMBH & CO. KG  teilte den Anlegern mit Schreiben vom 15.11.2016 mit, dass die Geschäftsführung der Gesellschaft am 08.11.2016 den Insolvenzantrag einreichen musste. Gesellschafterversammlung...



Ihre kostenlose Ersteinschätzung!