Kostenlose Ersteinschätzung
Kostenlose Ersteinschätzung
 

Nicole Mutschke und Henning Linnenberg: DEKRA zertifizierte Fachkräfte für Datenschutz

Ab dem 25.05.2018 tritt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft. Insbesondere Firmen, Selbständige und Freiberufler, aber auch Vereine etc. müssen auf die umfangreichen Änderungen und Verschärfungen im Bereich des Datenschutzes vorbereitet sein. Insbesondere sollten Firmen mit 10 Mitarbeitern, die regelmäßig mit personenbezogenen Daten umgehen prüfen, ob Sie nicht einen -ggf. externen- Datenschutzbeauftragten benennen müssen. Hohe Strafen und Sanktionen drohen, wenn die Regelungen der EU-DSGVO nicht umgesetzt und eingehalten werden.

Frau Rechtsanwältin Nicole Mutschke sowie Herr Rechtsanwalt Linnenberg wurden nunmehr von der DEKRA zur „Fachkraft für Datenschutz“ zertifiziert .

Das Zertifizierungsverfahren umfasste folgende Themenkomplexe:

  • Inhalte sowie Umsetzung der EU-DSGVO und des BDSG-neu
  • Datenschutzgrundsätze
  • Datenschutzbeauftragter in der Praxis
  • Datensicherheit und IT-Sicherheit: technische und organisatorische Maßnahmen (TOM)
  • Umgang mit den Aufsichtsbehörden
  • Haftung und Sanktionen
  • Organisation des Datenschutzes im Unternehmen
  • Auftragsverarbeitung und Datenübermittlung

Haben Sie Fragen zum Thema Datenschutz? Unsere Kanzlei hilft Ihnen gerne weiter. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

 





Ihre kostenlose Ersteinschätzung!





Your browser does not support JavaScript!. Please enable javascript in your browser in order to get form work properly.