Kostenlose Ersteinschätzung
Kostenlose Ersteinschätzung
 

Coronavirus – FAQ für Privatpersonen

Großveranstaltungen werden abgesagt. Was passiert mit Tickets für Veranstaltungen die abgesagt werden? Bekomme ich mein Geld zurück?

Auch bei Großveranstaltungen wie Konzerten oder Fußballspielen ist zunächst die Frage, ob das Event von den Behörden verboten oder vom Ausrichter abgesagt wurde. Im Prinzip gilt das gleiche wie bei Messen.
Werden Veranstaltungen wie Musikkonzerte oder Fußballspiele abgesagt, heißt das erst einmal nichts anderes, als dass der Veranstalter gegenüber dem Ticketkäufer die vertraglich vereinbarte Leistung nicht erbringt. Im Grundsatz für das dann dazu, dass der Veranstalter dann auch nicht den Kaufpreis fordern kann bzw. den bereits gezahlten Kaufpreis erstatten muss. Getreu nach dem Motto: Ohne Leistung kein Geld
Man muss aber immer noch genau hinsehen, ob in den Vertragsbedingungen etwas Abweichendes geregelt ist, etwa für den Fall höherer Gewalt. Die Anforderungen dafür, dass so eine Klausel auch wirksam ist, sind allerdings relativ hoch. Im Regelfall wird der Ticketkäufer daher den Ticketpreis zurückerhalten.
Unserer Meinung nach muss sich der Ticketkäufer auch nicht auf eine Verschiebung auf einen Ersatztermin verweisen lassen. Auch wenn das Ticket zunächst gültig bleibt, muss er das Ticket gegen Kaufpreiserstattung zurück geben können. Hat er für einen anderen Tag gebucht und es kann gut sein, dass er am neuen Termin schlicht keine Zeit hat.
Wer das Ticket nicht direkt beim Veranstalter, sondern über eine Vermittlungsplattform erworben hat, muss allerdings damit rechnen, dass er auf Vermittlungsgebühren sitzen bleibt.

Wie können wir Ihnen helfen?

Der Coronavirus strahlt in viele Bereiche unseres täglichen Lebens hinein.  Rechtliche Probleme im prvaten Bereich werden in vielen Formen auf die Betroffenen zukommen.

Wie sieht es mit den Kosten aus?

Sie haben eine Rechtsschutzversicherung?

Wir bieten Ihnen an, für Sie kostenfrei eine Deckungsanfrage bei Ihrer Rechtsschutzversicherung zu stellen. Wir übernehmen für Sie die Anfrage und die weitere Korrespondenz. Sie brauchen sich um nichts zu kümmern! Lassen Sie uns einfach die Daten Ihrer Rechtsschutzversicherung  zukommen, wir übernehmen den Rest.

Übernimmt die Rechtsschutzversicherung die Kosten?

Wenn Ihr Vertrag allgemeines Vertragsrecht abdeckt, sind Ihre Chancen sehr gut. Wir haben bereits Deckungszusagen zu Fällen im Zusammenhang mit dem Coronavirus erwirkt.

Sie haben keine Rechtsschutzversicherung oder diese erteilt keine Deckungszusage?

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein günstiges Angebot, damit wir außergerichtlich alles für Sie klären können. Sprechen Sie uns einfach ganz unverbindlich an.

Gemeinsam finden wir die für Sie beste Lösung.

Nicole Mutschke Anwalt Kanzlei

Ihre kostenlose Ersteinschätzung!