Kostenlose Ersteinschätzung
Kostenlose Ersteinschätzung
 

Illegale Abschalteinrichtung/ Zykluserkennung

Der SWR hatte schon im September 2019 unter Berufung auf vertrauliche VW-Dokumente von Verdacht berichtet, dass auch im EA288 eine sog. Zykluserkennung eingebaut sei.

Zykluserkennung bedeutet, dass eine Motorsteuersoftware erkennt, ob sich das Fahrzeug auf einem Prüfstand in einem Prüfzyklus befindet. Dies kann dazu genutzt werden, dass auf dem Prüfstand mehr AdBlue eingespritzt wird als im normalen Straßenverkehr. Das Fahrzeug erscheint damit im Testbetrieb sauberer als es tatsächlich ist.

Es geht also wie schon beim berüchtigten Skandalmotor EA189 wieder um eine Motorsteuerungsoftware, die nach Meinung vieler Experten eine unzulässige abschalten Einrichtung ist.

VW bestreitet – wie schon beim Vorgängermotor EA189 – dass der Motor eine Abschalteinrichtung hat und beruft sich darauf, dass das Kraftfahrtbundesamt im Jahr 2016 keine Abschalteinrichtung festgestellt habe.

Die vom SWR zitierten VW-Unterlagen deuten aber in eine ganz andere Richtung, hier soll es wortlich heißen: „Nutzung und Erkennung des (…) NEFZ, um die Umschaltung der Rohemissionsbedatung streckengesteuert auszulösen“. Auch für den renommierten Abgasfachmann Axel Friedrich, der als Experte im Diesel-Untersuchungsausschuss des Bundestages war, ist dies nichts anderes als eine Abschalteinrichtung.

Zudem sollen Beschuldigte in Ermittlungsverfahren gegenüber der Staatsanwaltschaft den Einsatz einer „Umschaltfunktion“ beim EA288 bestätigt haben. Es gibt auch schon Gerichtsprozesse, in denen gutachterlich geklärt werden soll, ob der EA288 über einen Zykluserkennung verfügt.

Weitere Infos finden Sie in unseren Videos:

Nicole MUtschke Kanzlei Anwalt experte

Was bietet Ihnen die Kanzlei?

Seit Jahren helfen wir betroffenen Dieselkunden ihre Rechte zu wahren. Aufgrund unserer Expertise sind wir in der Lage, schnell und kosteneffizient zu helfen.

Sie nennen uns Ihr Fahrzeug und wir liefern Ihnen umgehend und kostenfrei eine Ersteinschätzung, ob Ihr Fahrzeug betroffen ist und was Sie nun unternehmen sollten. Sollten sie über eine Rechtsschutzversicherung verfügen übernehmen wir – für Sie ebenfalls völlig kostenfrei – auch die gesamte Korrespondenz mit Ihrer Versicherung.

Von der Deckungsanfrage bis zum Abschluss des Verfahrens regeln wir alles für Sie.

Keine Rechtschutzversicherung, die die Kosten übernehmen würde? Sprechen Sie uns gerne auf ein „erfolgsorientiertes“ außergerichtliches Kosten-Modell an!

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Einfach das Formular ausfüllen oder eMail an info@kanzlei-mutschke.de.

Kanzlei Mutschke – Wenn es um rechtliche Experten-Meinungen geht, sind wir auch in den Medien geschätze Ansprechpartner.

Nicole Mutschke wdr hier und heute tv wdr experte
Nicole Mutschke Kanzlei Experte Anwalt TV rtl sterntv corona
Nicole Mutschke Coronavirus Coronakrise bild-zeitung
Nicole mutschke experte corona
Nicole Mutschke Kanzlei Experte Anwalt TV rtl sterntv corona
Nicole Mutschke Coronavirus Coronakrise zdf tv experte
Nicole Mutschke Kanzlei Experte Anwalt TV rtl corona sterntv
Kanzlei Nicole Mutschke Experte Reiserecht tui lmx fti eti center parcs zdf wiso
Nicole Mutschke Coronavirus Coronakrise stern tv
Kanzlei Nicole Mutschke Experte Reiserecht tui lmx fti eti center parcs ntv

Ihre kostenlose Ersteinschätzung!