Kostenlose Ersteinschätzung
Kostenlose Ersteinschätzung
 

Wandelanleihen

Immer wieder werden Wandelanleihen mit Aktien gleichgesetzt. Dies ist so nicht richtig. Auch Wandelanleihen haben aber ihre Tücken.

Kanzlei Mutschke

Was ist eine Wandelanleihe?

Bei einer Wandelanleihe (auch Wandelschuldverschreibung oder convertible bond) handelt es sich um ein Wertpapier, bei dem sein Inhaber berechtigt ist, sie innerhalb der sogenannten Wandlungsfrist zu einem vorab festgelegten Verhältnis gegen Aktien des Emittenten auszutauschen.

Nicht gewandelte Wandelanleihen werden am Ende der vereinbarten Laufzeit mit dem regelmäßig vereinbarten Nominalzins zur Rückzahlung fällig. Dieser Nominalzins liegt dabei regelmäßig etwas unter dem für eine „normale“ Anleihe geltenden Zins. In den Vertragsbedingungen kann allerdings auch eine Wandlungspflicht vorgesehen werden, so dass die Wandelanleihe spätestens am Ende der Laufzeit verpflichtend in Aktien gewandelt wird.

Wie funktioniert eine Wandelanleihe?

Mit der Emission von Wandelanleihen können sich somit Aktiengesellschaften zu relativ günstigen Konditionen frisches Kapital an den Finanzmärkten besorgen. Dazu muss die Aktiengesellschaft zunächst die Schaffung von sogenanntem bedingtem Kapital beschließen, um hieraus im Falle der Wandlung die Aktien an den Anleger geben zu können.

Kanzlei Mutschke

Was ist bei einer Wandelanleihe zu beachten?

Für den Anleger liegt der Reiz einer Wandelanleihe regelmäßig in der Aussicht, bis zum Umtausch einen festen Zins sowie nach Umtausch  – gegebenenfalls höhere – Dividenden zu erhalten. Gerade bei Wandelanleihen mit Wandlungspflicht trägt der Anleger jedoch das Risiko, dass der Aktienkurs fällt und er dadurch erhebliche finanzielle Verluste erleidet.

Kanzlei Mutschke

Wie können wir Ihnen helfen?

Aus unserer Praxis wissen wir, dass gerade im Bereich von Wandelanleihen in den unterschiedlichsten Bereichen Probleme auftreten können. Allein schon aus diesem Grund verbieten sich hier „allgemeine Weisheiten“. Gerne sehen wir uns Ihre konkrete Fragestellung an.



Ihre kostenlose Ersteinschätzung!