Kostenlose Ersteinschätzung
Kostenlose Ersteinschätzung
 

Aktuelles

„Whatsapp verschiebt Änderung der Datenschutzregeln: Was erwartet deutsche Nutzer? “ RTL im Gespräch mit Rechtsanwältin Nicole Mutschke. Den kompletten Artikel "Whatsapp verschiebt Änderung der Datenschutzregeln: Was erwartet deutsche Nutzer?“ finden Sie hier . Mehr Infos gewünscht? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.      ...

„Muss ich meinen Jahresurlaub jetzt schon einreichen?“ RTL im Gespräch mit Rechtsanwältin Nicole Mutschke. Den kompletten Artikel "Muss ich meinen Jahresurlaub jetzt schon einreichen?“ finden Sie hier  (mit Video). Mehr Infos gewünscht? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.      ...

„Darf mein Arbeitgeber verlangen, dass ich mich gegen Corona impfen lasse?“ RTL im Gespräch mit Rechtsanwältin Nicole Mutschke. Den kompletten Artikel "Darf mein Arbeitgeber verlangen, dass ich mich gegen Corona impfen lasse?“ finden Sie hier. Mehr Infos gewünscht? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.      ...

„Was gilt bei 450-Euro-Jobs in Corona-Zeiten?“ BILD sprach mit Rechtsanwältin Nicole Mutschke, worauf man hier achten muss. Den kompletten Artikel „Was gilt bei 450-Euro-Jobs in Corona-Zeiten?“ finden Sie hier. Mehr Infos gewünscht? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.      ...

„Fußballer, Politiker und TV-Stars: Warum dürfen die zum Friseur – und wir nicht?“ Der Berliner Kurier im Gespräch mit Rechtsanwältin Nicole Mutschke. Den kompletten Artikel „Fußballer, Politiker und TV-Stars: Warum dürfen die zum Friseur – und wir nicht?“ finden Sie hier. Mehr Infos gewünscht? Nehmen Sie einfach...

„Kalifornien klagt gegen Facebook“ Den kompletten Artikel „Kalifornien klagt gegen Facebook“ finden Sie hier. Mehr Infos gewünscht? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.      ...

Thomas Cook Deutschland steht vor der Zerschlagung Den kompletten Artikel „Thomas Cook Deutschland steht vor der Zerschlagung“ und Infos zum Live-Chat für geschädigte Thomas Cook-Kunden finden Sie hier. Mehr Infos gewünscht? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.      ...

Thomas Cook Insolvenz-Wie wehre ich mich als Thomas-Cook-Geschädigter? Die Pleite des Branchen-Riesen Thomas Cook hat in Europa viele Reisende ins Chaos gestürzt. Noch immer sind bei allen Betroffenen viele Fragen offen. Frau Rechtsanwältin Nicole Mutschke beantwortete im Live-Chat der BILD-Zeitung viele Leserfragen. Für Rückfragen und neue Fragen...

Thomas Cook Insolvenz Viele Urlauber bangen derzeit um ihr gezahlten Geld, nachdem der Reiseveranstalter Thomas Cook und seine Tochterunternehmen (Neckermann Reisen, Öger Tours, Air Marin, Thomas Cook Signature) Insolvenz anmelden mussten. Die Zurich als zuständige Versicherung hat bereits in einem Statement erklärt, dass die Versicherungssumme wohl...

Wir laden Sie herzlich zu unserer Veranstaltung: Datenschutz in der Arztpraxis ein. Seien Sie mit dabei: am 13.03.2019 ab 16.00 Uhr Wo?: Technologie-Centrum, Gewerbepark 18, 49143 Bissendorf Wir  freuen uns auf Sie!  ...

Leasingrückläufer von Singapore Airlines werden in Einzelteilen verkauft.   Den kompletten Artikel "Dr. Peters verschrottet Airbus A380" finden Sie hier.    ...

Patientenakten liegen herum. Im Wartezimmer werden die Personen öffentlich mit Namen aufgerufen. Auf dem Bildschirm des Arztes ist sein Terminkalender inklusive der Patientennamen für Dritte sichtbar. Situationen wie diese gehören zum Alltag in deutschen Arztpraxen. Doch das kann gravierende Folgen haben, wie die Mutschke Rechtsanwaltsgesellschaft...

In den meisten deutschen Unternehmen ist es Tradition, sich mit einer Weihnachtskarte bei Kunden und Geschäftspartnern für die Zusammenarbeit im vergangenen Jahr zu bedanken. Doch seit Mai 2018 gilt die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und insofern stellt sich die Frage: Sind Weihnachtskarten überhaupt noch erlaubt? Die...

Die Rückabwicklung von Lebensversicherungen gegen eine Beteiligung an dem ausgezahlten Geld – das ist eines der Geschäftsmodelle der FACTO Financial Services AG. Nun hat das Unternehmen Insolvenz angemeldet. Bei den Kunden macht sich Verunsicherung breit. Den kompletten Artikel "FACTO-Insolvenz: Was können die Kunden jetzt tun?" finden...

Flugzeugfonds galten vor nicht allzu langer Zeit als sicheres Investment. Anbieter und Anleger haben die Risiken offenbar gewaltig unterschätzt. Insbesondere A380-Fonds geraten unter Druck.   Den kompletten Artikel "Absturz der Flugzeugfonds" finden Sie hier. Sind auch Sie betroffen? Gerne helfen wir Ihnen, Ihr Geld zu retten....

Der Abgasskandal kostet Volkswagen bisher eine zweistellige Milliardensumme. Für den Konzern könnte der Betrug noch teurer werden, denn Großkunden prüfen offenbar rechtliche Ansprüche. VW bleibt gelassen. Den kompletten Artikel "VW droht Klagewelle von Großkunden" finden Sie hier. Sind auch Sie betroffen? Gerne helfen wir Ihnen, Ihr Geld...

Frau Rechtsanwältin Mutschke freut sich, Sie am 02.10.2018, um 10:00 Uhr beim Webinar zum Thema "Datenschutz-DSGVO" begrüßen zu können. Vermittelt werden Grundlage des neuen europäischen Datenschutzrechts, welches seit dem 25.05.18 für alle Unternehmen/Vereine etc. in Deutschland unmittelbar anwendbares Recht ist. Ein Verstoß gegen die Datenschutzvorschriften kann...

In Braunschweig beginnt der Prozess um Milliardenklagen von Aktionären wegen Verlusten im Zuge des VW-Skandals. Es ist nur eines von zahlreichen Verfahren wegen der Abgasmanipulationen, die den Autobauer noch Jahre beschäftigen werden. Den kompletten Artikel "Milliarden-Prozesslawine gegen VW rollt" finden Sie hier....

Der Bundes­gerichts­hof (BGH) hat die Informations­rechte von Lebens­versicherungs­kunden gestärkt (Az. IV ZR 201/17). Zwar erklärte das Gericht die seit 2014 geltenden geringeren Ausschüttungen von Bewertungs­reserven für rechtens. Den kompletten Artikel "Lebensversicherung: Versicherer müssen Kürzung begründen" finden Sie hier. Mehr Infos zum Thema Lebensversicherung und wie Sie mehr...

Ab dem 25.05.2018 tritt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft. Insbesondere Firmen, Selbständige und Freiberufler, aber auch Vereine etc. müssen auf die umfangreichen Änderungen und Verschärfungen im Bereich des Datenschutzes vorbereitet sein. Insbesondere sollten Firmen mit 10 Mitarbeitern, die regelmäßig mit personenbezogenen Daten umgehen prüfen,...

Kurz bevor die neue Datenschutzgrundverordnung verpflichtend wird, beklagen Industrievertreter teils mangelnde Unterstützung und Aufklärung von Seiten der Behörden. Den kompletten Artikel "DSGVO: Wirtschaft beklagt geringe Unterstützung der Behörden" finden Sie hier....

Ihre kostenlose Ersteinschätzung!